News

Bunt gemixt geht´s Richtung Sommer

Fröhlich, blumig und bunt gemischt....


...so starten wir in den Sommer. Trist und grau war gestern! Knallfarben, ungewöhnliche Materialien und wilde Muster sind angesagt und prägen die Streetstyles der neuen Saison. Denim-Mix, Stickereien zu Rüschen und Rot zu Rosa – alles ist erlaubt und bringt Schwung in die Straßenmode.

 

Wilde Streetstyles

 

Einfach einmal anziehen was man will und das auch noch wild kombiniert. Was sich nach Spaß anhört, ist jetzt der neueste Trend auf den Straßen. Die Streetstyles in diesem Sommer leben von wilden Mode-Mischungen. Aber ganz so einfach ist es dann doch nicht. Damit ein harmonisches Outfit entsteht müssen alle Kleidungsstücke zumindest etwas gemeinsam haben ­–­­ sei es das Material oder die Farbpalette. Ein gemeinsamer Nenner ist ein Muss bei den wilden Mischungen. Das gleiche gilt für Accessoires – zum orangen Minirock, dem weißen Maxi-Pullover und den dunkelblauen Plateauschuhen passt ein blauer Lederbeutel.

 

Alles ist erlaubt

 

Und auch bei den Schuhe ist eine wilde Mischung Pflicht. Plateausandalen, Peeptoes, Loafer und elegante Schnürschuhe laufen diesen Sommer Seite an Seite über die Straße. Die Schuhe sind dabei aber weniger Eyecatcher – vielmehr runden sie den Gesamteindruck ab und ergänzen die gemischten Outfits. 

Fotostrecke